E-Mail Marketing

E-Mail Marketing ist noch immer eine der beliebtesten und erfolgreichsten Arten des Marketing. Auch 2021 planen mehr als die Hälfte aller Marketer ihr Budget für das E-Mail Marketing / Mailing im Vergleich zum Budget des Vorjahres zu erhöhen. 

Im Idealfall betreibst du dein Marketing nicht nur über ein Marketing Instrument sondern über eine Vielzahl von Marketingmethoden. So bietet es sich an, neben einem E-Mail Marketing parallel auf das Social Media Marketing (beispielsweise Social Listening und Social Media Monitoring) zu setzen. 
Damit 2021 dein bislang erfolgreichstes Marketing Jahr wird, erklären wir dir in den folgenden Abschnitten, was E-Mail Marketing überhaupt ist und wie deine Reichweite und deine Umsätze mit der Anwendung eines strategischen E-Mail Marketing schon bald durch die Decke gehen. 

E-Mail Marketing?  Mailing? Was ist das denn?!

E-Mail Marketing gehört bereits seit einigen Jahren zu den erfolgreichsten und wichtigsten Online Marketing Instrumenten. Dies sogar, obwohl der E-Mail auf Grund der Dominanz von Social Media schon in der Vergangenheit ein schnelles Ende vorausgesagt wurde. Beim klassischen E-Mail Marketing handelt es sich um einen Teil des Direktmarketing, welcher auf die Arbeit mit digitalen Nachrichten beruht. E-Mail Marketing wird angewandt, um möglichst viele Kunden gleichzeitig auf neue Produkte, Dienstleistungen und weitere Innovationen hinzuweisen. Mit einem erfolgreichen E-Mail Marketing / Mailing kann die Reichweite vergrößert und die eigene Marke bekannter gemacht werden. Zudem bindet ein erfolgreiches E-Mail Marketingerfolgreich Kunden. Das Tolle am E-Mail Marketing ist, dass dieses simple und kostengünstig ist. 

Mailing – Die Vorteile auf einen Blick 

Vielleicht fragst du dich: “Warum sollte ich überhaupt E-Mail Marketing betreiben?” oder “Ist es nicht sinnvoller, auf ganz revolutionäre und kaum bekannte Marketing Methoden anstatt dem Mailing zu setzen, um mich von der Konkurrenz abzuheben?”. Deine Überlegungen sind auf keinen Fall falsch. Beachte nur: E-Mail Marketing ist die zur Zeit international erfolgreichste Marketing Methode. Natürlich kannst du auch auf eine ganz unbekannte und erfolgversprechende Methode für ein erfolgreiches Marketing setzen, nur lass dabei in deinem eigenen Interesse nicht das E-Mail Marketing außen vor, sondern setze mehrere Marketing Instrumente parallel ein. 
E-Mail Marketing / das klassische Mailing bietet dir viele Vorteile: 

– geringe Kosten (ein Newsletter kostet beispielsweise so gut wie nichts)
– eine intensive und interaktive Kommunikation mit deiner Zielgruppe und deinen (potenziellen) Kunden 
– es sind kurzfristig und kostengünstig Änderungen der Kampagne ohne viel Aufwand möglich -> du kannst also direkt auf die Reaktionen der Zielgruppe und der (möglichen) Kunden reagieren 
– auch mit einem “ausbaufähigen” technischen Verständnis kannst du diese Marketing Methode erfolgreich anwenden 
– E-Mails erreichen ihre Empfänger binnen weniger Sekunden 
– die Performance lässt sich einfach und schnell messen

Die unterschiedlichen Arten des E-Mail Marketing 

E-Mail Marketing ist nicht gleich E-Mail Marketing. Du kannst unterschiedliche Formen des E-Mail Marketing anwenden. Achte nur darauf, dass die von dir gewählte Methode zu deinen individuellen Zielen passt. 
Grundsätzlich wird zwischen drei Arten des E-Mail Marketing unterschieden: 

– das transaktionale E-Mail Marketing 
– Marketing E-Mails (zum Beispiel der Newsletter Versand)
– automatisierte E-Mails 

Transaktionale E-Mails 

Bei transaktionalen E-Mails handelt es sich um persönliche und stets individuelle E-Mails, die vom User ausgelöst werden. Mögliche Trigger können sein: 
– der Kauf eines Produktes / die Nutzung einer Dienstleistung 
– der Klick auf einen Button 
– das Ausfüllen eines Formulars / einer Anmeldemaske 

Mithilfe des Versands von transaktionalen E-Mails sollen User die Informationen erhalten, die diese explizit angefragt haben. So werden Nutzern beispielsweise mit dem Versand transnationaler E-Mails ein neues Passwort, ein Link zur Aktivierung des Nutzerkontos, ein Ticket oder eine Versandbestätigung übermittelt. 
Transaktionale E-Mails können als Marketing Instrumente betrachtet werden, da der Kunde in den E-Mails nicht nur die benötigte Informationen erhält, sondern parallel auch beispielsweise auf neue Produkte hingewiesen werden kann und den Newsletter on top auch noch erhält. 

Marketing E-Mails (Versand Newsletter)

Marketing E-Mails sind E-Mails, die zeitgleich an viele Personen einer Abonnenten-Liste gesandt werden. Damit der Versand erlaubt ist, müssen die Empfänger im Vorfeld deine Marke abonniert haben. 
Der Hauptbestandteil einer typischen Marketing E-Mail ist der Newsletter. Ein Newsletter richtet sich an Bestandskunden sowie an Zielkunden, die mehr über dein Unternehmen erfahren möchten. 
Besonders Online Shops setzen auf den Versand von Newsletter. Der Inhalt eines Newsletter kann ganz unterschiedlich ausfallen. Meistens wird auf einen bunten Mix aus Produktvorstellungen, Interaktion (zum Beispiel ein Gewinnspiel) und einer persönlichen Note (beispielsweise werden einzelne Teammitglieder vorgestellt) gesetzt. Einen besonderen Wert legen Empfänger auf die Einzigartigkeit eines Newsletter. Der Markt der Newsletter ist quasi überschwemmt. Gestalte deinen Newsletter also individuell und mach´ den Leser direkt neugierig! 

Eine spezielle Form einer Marketing E-Mail ist eine Direct Mail. Wenn du beispielsweise deine Businesspartner zu einem Seminar oder einem anderen Event einladen möchtest, solltest du auf diese Methode des Marketings zurückgreifen. Grundsätzlich weisen Direct Marketing Mails einen informativen und einen werbenden Charakter auf. 

Automatisierte E-Mails 

Automatisierte E-Mails sind eine Mischform aus Transaktions- und Marketing E-Mails. Mit Transaktions-E-Mails stimmen automatisierte E-Mails darin überein, dass sie event- und verhaltensbasiert sind. Die Erstellung der E-Mails erfolgt einmalig und der Versand wird automatisch vorgenommen. 

Welches Tool kann mir mit meinem Mailing helfen?

Wenn du dir eine Strategie überlegt hast, wie du dein E-Mail Marketing betreiben möchtest, solltest du das Ganze natürlich professionell angehen. Es gibt viele verschiedene Anbieter von E-Mail Marketing / Mailing Software. Gerne beraten wir dich zu deinen individuellen Möglichkeiten im Mailing Bereich. Auch wenn du dich bereits für eine Software entschieden hast, dir aber unsicher bist, ob dir diese den größtmöglichen Erfolg beschert oder auch ob du für die Software nicht ein wenig zu viel bezahlst, bist du bei uns richtig: Wir analysieren gemeinsam mit dir deine Ziele und entwickeln für dich ein Konzept, wie du mittel- und langfristig deine Erfolge dank eines strategischen E-Mail Marketing steigern kannst. 
Solltest du dich dafür entscheiden, erst einmal selbst zu prüfen, welche Anforderungen du an einen Software Anbieter hast, der ein Mailing erstellen kann, ist dies kein Problem. Wir beraten dich auch gerne zu einem späteren Zeitpunkt. Achte beim Vergleich einzelner Anbieter am besten auf die folgenden Punkte: 

– Sicherheit in Einklang mit dem Datenschutz: DSGVO Konformität 
– unkomplizierte Erstellung und Bearbeitung von Marketing E-Mail Vorlagen über den Editor
– Integration in dein CRM und in deinen Shop 
– Möglichkeiten für ein Tracking 
– A/B Testing
– Segmentierung sowie Personalisierung
– überzeugende Leistungen des Mailing (beispielsweise in Bezug auf den Versand einer großen Anzahl von E-Mails inklusive Anhänge)